+49-6172-45260-0

Leantec 2018 – Nachlese 

 

Die LEARNTEC ist im Bereich E-Learning ein „Muss“ für jeden, der sich in diesem Bereich auf den neusten Stand bringen möchte. Angefangen von inspirierenden Fachvorträgen bis hin zu 16.000 qm Ausstellungsfläche, vollgepackt mit innovativen Anwendungen und Programmen für das Lernen mit IT, lässt die Leitmesse für digitale Bildung keine Wünsche offen.

Die netucate blickt zurück auf drei erfolgreiche, spannende und ereignisreiche Messetage mit vielen Besuchern vor allem aus Industrie, Beratung, Consulting, Handel und Vertrieb sowie Bildungseinrichtungen.

 

Schwerpunkte 2018 

 

YuLinc und YuLinc5

Natürlich stand YuLinc – die Virtual-Classroom-Lösung im Mittelpunkt: Neben der in 2017 eingeführten YuLinc-Lösung auf Basis von Flash präsentierten wir als Neuheit die YuLinc5 – webbasiert, ohne Flash:

„Ein virtuelles Klassenzimmer, ein Webinar oder ein Online Meeting. Laden Sie mit wenigen Klicks Ihre Teilnehmer in Ihre virtuelle Session ein. Sie können von überall her teilnehmen, egal ob sie Windows, MacOS, iOS, Android oder Linux einsetzen. Selbstverständlich ist alles integriert: Audio, Video, PowerPoint, Whiteboard, Sharing, Umfragen, Gruppenarbeit und vieles mehr.“

YuLinc (Flash) ist bereits bei vielen Kunden der netucate erfolgreich im Einsatz. Jedoch gehört Flash bald der Vergangenheit an, spätestens 2020. Deshalb gab es auf der LEARNTEC eine Premiere: der virtuelle Raum von netucate auf Basis von HTML5 / WebRTC. Die Besucher konnte sich ein erstes Bild von der neuen Lösung machen – im zeitgemäßen Design mit vielen Funktionen, die man bereits aus der Vorgängerversion her kennt. Die einhellige Meinung: alle waren begeistert. YuLinc5 wurde in einer Betaversion gezeigt. Der offizielle Start von YuLinc5 ist im 2. Quartal 2018 geplant.

 

Integration in Führungssysteme (Lernmanagemensysteme / LMS)

Auf der Messe konnte man sich die netucate-Schnittstellenfunktion anschauen. Man legt einfach in seinem Lernmanagementsystem einen virtuellen Kurs an und bindet dann YuLinc ein. Moderatoren & Teilnehmer können direkt über das LMS einen virtuellen Raum betreten. YuLinc ist bereits in führenden Lernmanagementsystemen integriert.

 

Meetingpoint & Lerncafe 

Diese Funktion erlaubt die direkte Nutzung von YuLinc, ohne Einladung, ohne ein LMS. Ein Meetingleiter legt mit 2 Klicks einen virtuellen Raum an. Dieser Raum wird direkt auf einer Webseite anzeigt und kann direkt betreten werden. Nach Beendigung der Session wird der Raum sofort gelöst. Die ideale Lösung für kurzfristige & spontane Meetings und Treffen.